Kontakt

Ihre Daten, die Sie uns über das Kontaktformular übermitteln, werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weiter gegeben und nur zu Kommunikationszwecken genutzt.


A.V. Fischwaid 1930 e.V.
Am Entenfang 5 | 45481 Mülheim an der Ruhr
E-Mail: d.laufs@avfischwaid.de

Öffnungszeiten
Nach Vereinbarung unter:
0157 – 86 38 71 71

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns per Mail oder besuchen Sie uns persönlich am Vereinsheim.



Heinz Laufs (1. Vorsitzender)
E-Mail: h.laufs@avfischwaid.de



Daniel Laufs (1. Kassierer)
E-Mail: d.laufs@avfischwaid.de

Ihre Nachricht an uns

Ihre Daten, die Sie uns über das Kontaktformular übermitteln, werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weiter gegeben und nur zu Kommunikationszwecken genutzt.

Gewässerbeschreibung

Der Entenfang ist ein Baggersee der Anfang der 30er Jahre für den Autobahnausbau ausgehoben wurde. Der See war erst in zwei Hälften geteilt. In der Umgangssprache der Angler überliefert in den alten und den neuen Teil.

Erst durch eine Überschwemmung blieb mittig die Insel stehen und das Wasser lief durch die beiden Durchstege in den neuen Teil, so dass nicht weiter gebaggert werden konnte. Der alte und neue Teil des Entenfangs sind unterschiedlich tief. Während der alte Teil eine Durchschnittstiefe von 2 – 2,50 m hat ist der neue Teil zwischen 2,50 und 6 Meter tief.

In der Anglersprache gibt es verschiedene Punkte die man wie folgt bezeichnet: